Unsere Lebenshilfe-Leitlinien für Qualität mit Herz

Lebensqualität und Zuverlässigkeit

  • der Mensch steht im Fokus, auch im Wandel der Rahmenbedingungen
  • junge und alte Menschen, mit oder ohne Behinderung liegen uns am Herzen
  • Individualität, persönliche, wertschätzende Beziehungen sind uns wichtig
  • Aufrichtigkeit, Vertrauen und Zuverlässigkeit gehören dazu
  • enge Zusammenarbeit mit Angehörigen und Partnern
  • Qualitätssicherung & Gewährleistung haben wir stets im Blick
  • Weltanschauungsfreie & kultursensible Pflege ist bei uns selbstverständlich
  • aktives Einsetzen für ein menschenwürdiges Behandeln zum Wohle aller Menschen mitund ohne Behinderung sind durch das Grundsatzprogramm unseres Bundesverbandes vorgegeben

Lebenshilfe für Sie: alles aus einer Hand

Zusätzlich bieten wir Ihnen wertvolle Kooperationen durch Lebenshilfe-eigene Kurzzeitpflege- und Wohneinrichtungen für Menschen mit Behinderung. Bezahlbarer barrierefreier Wohnraum – als Apartment oder Wohngemeinschaft – steht in einer unserer 75 Wohnungen zur Verfügung.

Unser nächstes großes Projekt wird der Aufbau einer Tagespflege sowie eines barrierefreien Wohnens speziell für demenziell veränderte Menschen in Viersen-Süchteln sein. Mit Medizinern, Therapeuten, Apotheken, Kranken- und Sanitäts-Häusern Ihres Vertrauens bleiben wir im engen Austausch. Sprechen Sie uns an.

 

Für Ihre Fragen und Anliegen:

Sandra Mertins-Timmermanns

Heimbachstraße 19a
 
41747  Viersen
 

Telefon: 0 21 62 / 81 55 78 8
 
Fax: 0 21 62 / 81 55 78 7
 

Pflegedienstbürozeiten:

Montag, Dienstag und Donnerstag
8:30 - 15:30 Uhr
Mittwoch und Freitag
8:30 - 14:00 Uhr

 
 
 
 

© 2013 Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. - Kniebelerstraße 23, 47918 Tönisvorst-Vorst, E-Mail-Kontakt