Volltextsuche
 
 
 
 
 
 

Peter und der Wolf

Das "Miteinander Theater" spielt im Kempener Gymnasium Thomaeum

Ort
Willich-Anrath

Termine
So, 10.06.2018, 16:00 Uhr - 17:30 Uhr

Das diesjährige Stück hat den Titel "Peter und der Wolf Wie der Wolf nicht dazu kam, die Ente zu fressen"

Ort: Gymnasium Thomaeum
       Am Gymnasium 4
       47906 Kempen

Einlass 30 Minuten vor Beginn
Eintritt 3,00 € Erwachsene
           2,00 € Schüler
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei & mit Bewirtung!

Infos und Kartenvorverkauf unter: 02156 / 9197-24, E-Mail

Das Miteinender Theater ist ein Projekt des Lise-Meitner-Gymnasiums und der Wohnstätte „Haus Anrode“ der Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. in Willich-Anrath Die Schauspieler sind Menschen mit geistiger Behinderung, die sich teilweise im dementiellem Abbau befinden, und Schülerinnen und Schüler der achten und neunten Klasse.

Das Projekt wurde 2013 ins Leben gerufen und wird aufgrund seines inklusiven Charakters von der Aktion Mensch gefördert.

Der Flyer zum Ausdrucken oder Weiterleiten.

 
 
 

© 2013 Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. - Kniebelerstraße 23, 47918 Tönisvorst-Vorst, E-Mail-Kontakt