E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
E-Mail

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0 21 56 / 49 40-0

Freie Wohnangebote in unseren Kinder- und Jugendgruppen am Lichtenberg Vorlesen

21. Jul 2020

Im Herbst dieses Jahres werden in Viersen zwei Wohnangebote frei

Kinder und Jugendliche, die am Lichtenberg ein zweites Zuhause gefunden haben.
Kinder und Jugendliche, die am Lichtenberg ein zweites Zuhause gefunden haben.
© Ute Gabriel

„Unser zweites Zuhause, hier wachsen wir, gemeinsam.“ Das Projekt der Lebenshilfe Kreis Viersen bietet seit August 2015 elf Kindern und Jugendlichen mit einer geistigen und zum Teil auch körperlichen Behinderung im Alter zwischen 6 und 16 Jahren im „Multi-Living-Home“ am Lichtenberg 25 in Viersen ein zweites Zuhause. In zwei barrierefreien Gruppen haben alle Kinder ein eigenes individuell gestaltetes Zimmer, in dem es sich wohlfühlen kann und einen Platz zum Leben, Spielen und Lernen finden.

Für Kinder, die bei uns erwachsen geworden sind, suchen wir in unserem Wohnverbund oder mit Hilfe der KoKoBe ein passendes Anschluss-Wohnangebot. So können wir nach einem Umzug neue Kinder und Jugendliche aufnehmen. In diesem Falle sind ab Herbst 2020 zwei Wohnangebote für Interessenten frei. Bei Interesse an einem Wohnangebot wenden Sie sich bitte an unsere Wohnberatung oder an Koordinatorin Ute Jäschke.

Weitere Informationen zum Lichtenberg.

Ute Jäschke
Koordinatorin
Lichtenberg 25
41747 Viersen
Anne Borkenhagen
Wohnberatung
Kniebelerstraße 23
47918 Tönisvorst
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen