Herzlich willkommen

bei der Lebenshilfe Kreis Viersen e. V.

Wir sind eine Selbsthilfevereinigung, die sich seit 1967 dem Wohl von Menschen mit geistiger Behinderung verpflichtet hat. Mitglieder in unserem Verein sind Menschen mit Behinderung, Angehörige, rechtliche Betreuer, Förderer und Freunde. Entsprechend groß und umfassend ist der Erfahrungsschatz, auf den wir für unsere Arbeit zugreifen können.

Wir setzen uns dafür ein, dass Menschen mit geistiger Behinderung und ihre Familien so normal wie möglich leben können.

Aktuelle Informationen:

 
 

Unsere Standorte im Kreis Viersen:

 

Veranstaltungen

  • 24.08.2016 / 18:30 - 20:00 Uhr

    Elterngesprächskreis „Mein Kind wird/ist erwachsen“

    Der Gesprächskreis richtet sich an Eltern mit Kindern ab 16 Jahren

  • 05.09.2016 / 17:30 - 19:00 Uhr

    Elterngesprächskreis Bracht

    Offener Gesprächskreis für alle interessierten Eltern, an jedem ersten Montag im Monat

  • 05.09.2016 / 19:30 - 21:00 Uhr

    Elternkreis ADHS und Autismus

    In der Regel jeden ersten Montag im Monat lädt die Schulintegration in die Heimbachstraße 19a in Viersen ein.

  • 09.09.2016 / 19:00 - 21:00 Uhr

    Sing Mal! im "käffchen"

    Singen Sie zur Gittarenbegleitung von Johannes Brands - alle Texte zum Mitsingen auf dem Beamer.

  • 12.09.2016 - 13.09.2016

    Welche Schule für mein Kind...?

    Die Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. veranstaltet zwei kostenlose Info-Abende, von Eltern für Eltern, rund um das Thema "Welche Schule für mein Kind..?" - der erste in Viersen, der zweite in Vorst.

 
 
 
 
 

© 2013 Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. - Kniebelerstraße 23, 47918 Tönisvorst-Vorst, E-Mail-Kontakt