E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
E-Mail

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
0 21 56 / 49 40-0

GUT GENUG in der Evangelischen Hochschule Bochum Vorlesen

Die Fotos sind vom 7.1. bis 25.1.2020 in der Evangelischen Hochschule in Bochum zu sehen. Große Vernissage ist am 7.1. von 16 bis 18 Uhr in Raum 119.

Ort

weitere Orte (außerhalb der Lebenshilfe)

Termine

Di, 07.01.2020, 16:00 Uhr - Sa, 25.01.2020, 13:30 Uhr

Gut Genug ist ein Projekt der Lebenshilfe Kreis Viersen e.V. in Zusammenarbeit mit der Fotografin Ines Schaefer - gefördert durch die Aktion Mensch!

Dieses Mal sind wir zu Gast in der Evangelische Hochschule Bochum, Immanuel-Kant-Str. 18-20, 44803 Bochum, Raum 119. Am Dienstag, dem 7. Jauar sind alle um 16 Uhr herzlich zur Ausstellungseröffnung eingeladen. Hier der Link zur Veranstaltung auf der Veranstaltungskalender der Hochschule.

Danach ist die Ausstellung dort bis zum 25. Januar zu sehen.

Was bedeutet dieses Projekt überhaupt? In einer Zeit von besser - schneller - schöner - jünger liegt uns mit diesem Projekt am Herzen, insbesondere Frauen zu zeigen, dass sie GUT GENUG sind - genau so, wie sie sind!

In Zusammenarbeit mit der Fotografin Ines Schaefer ist es uns gelungen, Frauen jeglicher Herkunft und Gesellschaftsschicht für einen ganz außergewöhnlichen Tag der Begegnung und Inklusion ins Studio 10 MAYS\\WERK St. Tönis zusammenzubringen. Eines hat dieser Tag ganz deutlich gezeigt: JEDE FRAU MÖCHTE GERNE GESEHEN WERDEN.

"Ich sehe Dich. Weil Du es wert bist." Ines Schäfer

Auf dass wir das Frauenbild der Welt verändern können und jeder Frau zeigen können, dass sie GUT GENUG ist.
So wie sie ist.

Gut genug
Gut genug
Gut genug
Gut genug
Gut genug
Gut genug
Gut genug - Plakat
Gut genug - Plakat
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen